Maximilian Schmidt

Mitglied des Landtages

Zukunft & Zusammenhalt

Herzlich willkommen

auf meiner Website! Hier erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit als Ihr SPD-Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag für den Landkreis Celle und den Heidekreis. Bei Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Unterschrift von Maximilian Schmidt MdL
Ihr Maximilian Schmidt MdL

Traurig

Sitze gerade noch am Schreibtisch, arbeite Sachen ab und denke über den Tag nach. Manchmal fangen Wochen auch ziemlich traurig an: Heute haben wir Klaus-Jürgen Schaper beerdigt. Über 40 Jahre war er in der Kommunalpolitik aktiv, fast genauso lang war er Vorsitzender der SPD in Eicklingen, all‘ die Jahre hat er unermüdlich geackert. Es reicht nicht, dass Demokratie nur in der Verfassung steht – sie muss gelebt und gemacht werden, jeden Tag, zu Hause, zusammen mit anderen. Klaus-Jürgen hat das getan – Menschen wie er sind das Rückgrat der Demokratie. In meiner Trauerrede habe ich an ihn erinnert.

Willkommen in der SPD!

Was ist mit die schönste Aufgabe als Parteivorsitzender? Na klar, neue Mitglieder begrüßen! Und davon haben wir gerade zahlreiche – einer davon ist Lutz Kitze aus meiner Nachbarschaft hier in Winsen. Er sagt: Ich war schon immer Fan von Martin Schulz und bin von Natur aus abenteuerlustig, höchste Zeit also, auch der SPD beizutreten. Ich finde: Beste Entscheidung! Du willst auch? Würd‘ mich freuen: https://mitgliedwerden.spd.de/eintritt

Jugend forscht

Herzlichen Glückwunsch allen jungen Forscherinnen und Forschern! Selbstheizende Kaffeetassen, leuchtende Kreide oder ein Webcam-gesteuertes Radioteleskop – diese und viele andere tolle Entwicklungen wurden heute beim Regionalwettbewerb Jugend forscht in Celle ausgezeichnet. Als SPD stiften wir dabei seit vielen Jahren einen Sonderpreis – den durfte ich heute Frida und Carlotta vom Gymnasium Ernestinum überreichen, beide haben ein Schutzspray gegen Brotschimmel entwickelt (ziemlich nützlich!). Fest steht: Bei so vielen klugen Köpfen braucht einem um die Zukunft nicht bange sein!

Aus Faßberg ins Weltall

Wusstet Ihr eigentlich, dass das Celler Land auch ein wichtiger Standort für die Raumfahrt ist? Aber ja – und zwar schon seit vielen Jahrzehnten: Im Lager Trauen bei Faßberg sind neben dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt auch Airbus Safran Launchers und mehrere Startups angesiedelt, die hier gemeinsam an Raketenantrieben und vielem mehr forschen. Am Montag war ich wieder da – diesmal zusammen mit unserem Minister Olaf Lies, gemeinsam haben wir uns über die neuesten Entwicklungen informiert. Danke für Deinen Besuch – gemeinsam werden wir uns auch weiterhin dafür einsetzen, dass der Standort wächst!

Guten Morgen aus Brüssel!

Hier sind wir Niedersachsen gerade stark präsent – Ministerpräsident, Landtagspräsident und viele andere mehr sind zu Gesprächen in der Hauptstadt der EU. Für mich ging’s dabei gestern ins Europäische Parlament – hier haben wir mit Bernd Lange eine ganz starke Stimme für unser Land in Europa. Es ist eben so: Viele Themen, die uns in Niedersachsen betreffen, werden in Brüssel entschieden – deshalb machen wir uns hier für unsere Interessen stark. Gut war’s – und jetzt geht’s wieder heimwärts!

Willy-Brandt-Medaille für Fritz Riege

Es war mir eine große Ehre: Heute durfte ich anlässlich seines 90. Geburtstages unserem Fritz Riege die höchste Auszeichnung verleihen, die wir in der SPD haben – die Willy-Brandt-Medaille. Fritz hat sich über Jahrzehnte in vielen Ämtern um unser Land und um die Sozialdemokratie verdient gemacht. Vor allem aber macht er das im wichtigsten Amt, das es gibt: Als kritischer und engagierter Staatsbürger diskutiert er bis heute mit und bringt sich ein. Das hält die Demokratie fit – und es hat auch Fritz fit gehalten. Mehr zu dieser besonderen Ehrung gibt es hier zum Nachlesen.

Alle Beiträge:

Hier geht es zum Tagebuch