Pressemitteilung

Endlich wieder ein offener Landtag: Abgeordneter Maximilian Schmidt lädt Bürgerinnen und Bürger aus dem Celler Land ins Parlament ein

Nach über zwei Jahren Corona-bedingter Pause öffnet der Landtag pünktlich zum Anlass des 75-jährigen Bestehens des Landesparlaments endlich wieder seine Pforte für Besucherinnen und Besucher. Speziell für interessierte Bürgerinnen und Bürger aus Stadt und Landkreis Celle lädt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt deshalb zu einem Besuch im Landtag ein: Während der nächsten Plenarsitzung am Dienstag, …

Endlich wieder ein offener Landtag: Abgeordneter Maximilian Schmidt lädt Bürgerinnen und Bürger aus dem Celler Land ins Parlament ein Weiterlesen »

Schmidt begrüßt Mobilfunkausbau der Telekom in Bergen – SPD-Landtagsabgeordneter fordert mehr Engagement aus der Landespolitik

Nach einer aktuellen Mitteilung der Deutschen Telekom wird das Unternehmen jetzt in der Region Bergen die Mobilfunk-Versorgung verbessern und einen Standort mit dem neuen 5G-Standard erweitern. Nach Auskunft des Unternehmens vergrößert sich durch diesen Ausbau vergrößert die Mobilfunk-Abdeckung in Bergen und es stünde damit insgesamt auch mehr Bandbreite zur Verfügung. Auch der Empfang in Gebäuden …

Schmidt begrüßt Mobilfunkausbau der Telekom in Bergen – SPD-Landtagsabgeordneter fordert mehr Engagement aus der Landespolitik Weiterlesen »

Linus Stange aus Ahnsbeck war als Nachwuchs-Abgeordneter beim Zukunftstag der SPD im Landtag

Am gestrigen Donnerstag hat die SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen zum alljährlichen Zukunftstag im Landtag empfangen. Der Einladung der 54 SPD-Wahlkreisabgeordneten folgten insgesamt 66 Kinder und Jugendliche, die vor Ort die Gelegenheit bekamen, die Abläufe im Landesparlament hautnah mitzuerleben – dort, wo Politik für 8 Millionen Menschen in Niedersachsen gestaltet wird. Mit …

Linus Stange aus Ahnsbeck war als Nachwuchs-Abgeordneter beim Zukunftstag der SPD im Landtag Weiterlesen »

Schmidt: Landtag beschließt zwei wichtige Gesetzesvorhaben – Landarztquote kommt, Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen wird leichter

Auf Initiative der SPD-geführten Regierungskoalition im Niedersächsischen Landtag sind in dieser Woche zwei wichtige Gesetzgebungsverfahren abgeschlossen worden. „Die Einführung einer Landarztquote war für uns als SPD ein zentrales Wahlversprechen, das wir jetzt eingelöst haben. Die hausärztliche Versorgung steht insbesondere im ländlichen Raum vor zunehmenden Herausforderungen, so auch bei uns im Celler Land. Schon heute ist …

Schmidt: Landtag beschließt zwei wichtige Gesetzesvorhaben – Landarztquote kommt, Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen wird leichter Weiterlesen »

Zukunftstag 2022: Maximilian Schmidt lädt Schülerinnen und Schüler in den Niedersächsischen Landtag ein

Auch in diesem Jahr lädt der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt Schülerinnen und Schüler aus Stadt und Landkreis Celle zur Teilnahme am diesjährigen „Zukunftstag“ der SPD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag ein. Der Zukunftstag findet in diesem Jahr am Montag, 28. April 2022 statt. Teilnehmende Schülerinnen und Schüler können für diesen Termin von der Schule freigestellt werden und …

Zukunftstag 2022: Maximilian Schmidt lädt Schülerinnen und Schüler in den Niedersächsischen Landtag ein Weiterlesen »

Schmidt: „Nein zu Putins Krieg. Und Nein zu denen, die ihn verharmlosen. Wir sind die Partei Brandts und Schmidts, aber wir schämen uns für Schröder.“

Gleich zu Beginn der heutigen Landtagswahlkonferenz der SPD im Landkreis Celle wandte sich SPD-Chef und Landtagsabgeordneter Maximilian Schmidt mit deutlichen Worten zum aktuellen russischen Angriff auf die Ukraine an die SPD-Mitglieder: „Wir allen sind vom brutalen Angriff Russlands auf die Ukraine geschockt. Wir stehen an der Seite jener Menschen in der Ukraine, die jetzt ihr …

Schmidt: „Nein zu Putins Krieg. Und Nein zu denen, die ihn verharmlosen. Wir sind die Partei Brandts und Schmidts, aber wir schämen uns für Schröder.“ Weiterlesen »

Schmidt: SPD-geführte Landesregierung unterstützt Sanierung und Neubau von 17 Bushaltestellen im Celler Land mit rund 700.000 Euro Förderung

Die SPD-geführte Landesregierung wird im Jahr 2022 Fördermittel in Höhe von insgesamt 105,8 Millionen Euro für Investitionen in den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Niedersachsen bereitstellen. Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt freut sich über diese Unterstützung, die auch im Landkreis Celle ankommen wird: „Seit Jahren machen wir uns dafür stark, den ÖPNV in Niedersachsen weiter auszubauen …

Schmidt: SPD-geführte Landesregierung unterstützt Sanierung und Neubau von 17 Bushaltestellen im Celler Land mit rund 700.000 Euro Förderung Weiterlesen »

Statement zum Thema Impflicht: Wir brauchen sie, nur so kommen wir raus aus der Corona-Pandemie

Von der Celleschen Zeitung bin ich letzte Woche zum Thema Impfpflicht befragt worden. Die Fragen und meine Antworten veröffentliche ich hier zum Nachlesen: Sind Sie für oder gegen die Impfpflicht? Ja, ich bin eindeutig dafür. Wie begründen Sie Ihre Haltung? Wenn wir eine Pandemie wie die heutige mit dem Corona-Virus bewältigen wollen, brauchen wir eine …

Statement zum Thema Impflicht: Wir brauchen sie, nur so kommen wir raus aus der Corona-Pandemie Weiterlesen »

Celler SPD macht sich auf den Weg zur Landtagswahl 2022: Maximilian Schmidt kandidiert nicht erneut – Urwahl der neuen Landtagskandidat/innen am 26. Februar 2022 in Celle

Die SPD im Landkreis Celle macht sich auf den Weg zur Landtagswahl am 9. Oktober 2022: „Unser Ziel ist klar: Wir wollen unseren Beitrag dafür leisten, dass die SPD die führende Kraft in Niedersachsen bleibt und unser Ministerpräsident Stephan Weil im Amt bestätigt wird. Und wir kämpfen dafür, beide Landtagswahlkreise im Celler Land zu gewinnen!“, …

Celler SPD macht sich auf den Weg zur Landtagswahl 2022: Maximilian Schmidt kandidiert nicht erneut – Urwahl der neuen Landtagskandidat/innen am 26. Februar 2022 in Celle Weiterlesen »

Schmidt: Kein Verständnis für Planungswirrwarr der Deutschen Bahn AG bei Bahnstrecke Hamburg-Hannover — Konsenslösung Alpha E muss bleiben

Am heutigen Donnerstag haben sich auf Initiative von Bürgermeisterin Claudia Dettmar-Müller zahlreiche Vertreter aus dem Landkreis Celle mit Vertretern der Deutschen Bahn AG in Bergen getroffen. Aus Sicht des heimischen SPD-Landtagsabgeordneten Maximilian Schmidt spielt die Deutsche Bahn dabei weiterhin nicht „mit offenen Karten“. „Warum verunsichert die Deutsche Bahn erneut die gesamte Region zwischen Hannover und …

Schmidt: Kein Verständnis für Planungswirrwarr der Deutschen Bahn AG bei Bahnstrecke Hamburg-Hannover — Konsenslösung Alpha E muss bleiben Weiterlesen »