Rote Runde zur Sicherheitslage in unserer Gemeinde

Sicherheit bei uns in Winsen (Aller)

Das war wirklich ein interessanter Abend! Gestern hatten wir bei mir im Bürgerbüro wieder „Rote Runde“ – diesmal mit unserem Polizeichef zu Gast: Herr Conrad hat uns über die Arbeit der Polizei in unserer Gemeinde und die aktuelle Kriminalitätsentwicklung berichtet – erfreulich ist, dass insgesamt die Zahl der Delikte rückläufig ist. Aber natürlich hat die Polizei trotzdem viel zu tun, neue Herausforderungen sind in den letzten Jahren dazugekommen. Genau dieser sachliche Dialog ist mir sehr wichtig, wir werden das fortsetzen. Im Landtag tun wir auch politisch viel für die Polizei – aber das Wichtigste können wir alle selbst tun: Polizeibeamte haben unseren Respekt und unsere Anerkennung für ihre Arbeit verdient!

Kommentar verfassen