Podiumsdiskussion bei der FES

Rote Linien

Moin! Gestern Abend war ich noch auf dem Podium bei einer richtig guten Diskussionsrunde der Friedrich-Ebert-Stiftung: Wie geht es weiter mit den Freihandelsabkommen? Klare Ansage: Nur, wenn Demokratie & Rechtsstaatlichkeit, Arbeitnehmerrechte etc. gesichert sind – sonst nicht. Die SPD hat eine gemeinsame Position mit den Gewerkschaften – und diese „roten Linien“ sind die Messlatte, da gibt es kein Wackeln. So, auf in den neuen Tag!

Kommentar verfassen