Statement zur heutigen Entscheidung des Dialogforums Schiene Nord

„Die Bürgerbeteiligung durch das Dialogforum hat sich riesig gelohnt – im Interesse einer sachlich guten Lösung, vor allem aber im Sinne der demokratischen Kultur. Mit breiter Mehrheit ist ein tragfähiges Ergebnis erarbeitet und heute verabschiedet worden. Großer Dank gilt allen, die sich hier ein Jahr lang engagiert haben – besonders den vielen Bürgerinnen und Bürgern in unserer Region. Fest steht: Die Entscheidung des Dialogforums für die Alpha-Variante und damit für den Bestandsstreckenausbau und gegen Neubaustrecken ist gefallen – die Politik muss sie jetzt eins zu eins durchtragen. Es war gut, dass heute in Celle so viele Menschen da waren, die auch deutlich gemacht haben: ,Wir passen auf!’ Genau das werden wir parteiübergreifend als Volksvertreter aus der Region auch tun. Heute jedenfalls sind wir entscheidend vorangekommen!“

Kommentar verfassen