Politik im Praxistest bei der Straßenmeisterei

Heute mal keine Sitzungen im Landtag – sondern Dienst draußen an der Landstraße! Morgens um kurz vor 7 ging’s los zum Einsatz „Politik im Praxistest“, einen Tag im Team mitarbeiten bei der Straßenmeisterei in Celle, unserer Außenstelle der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Zusammen haben wir u.a. neue Bäume in Beedenbostel gepflanzt und Baumschnitt an der B3 gemacht. Vielen herzlichen Dank für den Einblick in Eure Arbeit – ich habe dabei viel gelernt! Wir halten sichere und geräumte Straßen häufig für selbstverständlich – gerade im Winter. Doch dahinter steckt viel Arbeit – eine intakte Infrastruktur zu erhalten ist jeden Tag eine anstrengende Aufgabe. Deshalb: Wir müssen hier weiter investieren, um den Standard zu halten. Und: Respekt an alle, die diesen Job jeden Tag mit soviel Herzblut machen!

Kommentar verfassen