Veranstaltung mit Uwe Santjer zum Kita-Gesetz

Ein richtig guter Abend

Das war gestern Abend richtig gut: Über 70 Aktive aus Kindertagesstätten, Bürgermeister und Kommunalpolitiker sind nach Winsen in die KiTa „Kleines neue Land“ gekommen – ich hatte zur Veranstaltung „Ein neues Kindertagesstättengesetz für Niedersachsen“ eingeladen. Mit dabei war einer, der fachkundiger nicht sein könnte. Mein Landtagskollege Uwe Santjer ist Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Niedersachsen für frühkindliche Bildung – zuvor war der gelernte Erzieher und Heilpädagoge viele Jahre Leiter einer KiTa und danach Fachberater für alle Kitas in Cuxhaven.

Zusammen haben wir über die Pläne für unser neues KiTa-Gesetz berichtet – und vor allem eines: Zugehört und viele Anregungen mitgenommen. Das war uns ganz wichtig: Dass wir vorher genau hinhören, worauf es ankommt, damit wir nachher auch ein gutes Gesetz im Landtag beschließen können. Unser Ziel: Wir wollen die Rahmenbedingungen für noch mehr Qualität in den KiTas verbessern – beste Bildung und Betreuung, darum geht es. Uwe und ich jedenfalls waren sehr dankbar für viele klasse Beiträge, die uns viel weiterhelfen!

Kommentar verfassen