Danke

Kurz vorm Wochenende möchte ich noch einmal DANKE sagen. Auch in dieser Woche habe ich wieder Flüchtlingseinrichtungen im Landkreis Celle besucht – erst am Dienstag in Wietzenbruch, heute in Scheuen. Dabei viele persönliche Begegnungen, vor allem mit Euch, den zahlreichen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Und Euch allen – egal von welcher Hilfsorganisation oder von welchem Verein – meinen allerherzlichsten Dank! Unser Land ist so menschlich, weil Ihr es täglich dazu macht. PS: Das Foto stammt von Yasmin, die für das Deutsche Rote Kreuz in Wietzenbruch im Einsatz ist. Hier und an vielen anderen Orten haben viele Kinder zum ersten mal seit langem wieder die Chance, einfach nur Kind zu sein. Und genau das ist alle Anstrengungen wert!

Kommentar verfassen