Maximilian Schmidt MdL und Mathias Pauls besuchen die streikenden KiTa-Beschäftigten

Aufwerten jetzt!

Aufwerten jetzt! Eben haben Mathias Pauls und ich in Winsen die KiTa-Beschäftigten besucht, die zurzeit für gute Arbeitsbedingungen und faire Löhne streiken – im Namen der SPD Celle haben wir unsere Solidarität erklärt! KiTa-Beschäftigte machen den wichtigsten Job in unserer Gesellschaft: Sie betreuen und bilden unsere Kinder. Ei­gent­lich ist ih­re Ar­beit un­be­zahl­bar, tat­säch­lich lie­gen ih­re Ein­künf­te oft im un­te­ren Ein­kom­mens­ni­veau. Natürlich ist ein Streik belastend – aber noch belastender für unsere Gesellschaft wäre, wenn wir weiter eine absolute Schieflage bei den Löhnen haben: Die, die sich um andere Menschen kümmern – ob in Bildung, Betreuung oder Pflege – haben einfach mehr verdient!

Unsere Pressemitteilung zum heutigen Besuch gibt es hier: SPD solidarisch mit KiTa-Streikenden: „Beschäftigte haben mehr verdient“

Kommentar verfassen